Unser "Mein zwopunktnull" Gast: Segelhunde

Wer steht hinter Segelhunde?

Ich heiße Alexander Wahlen, bin 37 Jahre alt und wohne mit meiner Frau Laura und
unserem Labrador Anders in Stolberg im schönen Stadtteil Büsbach.

Ursprünglich habe ich im sozialpädagogischen Bereich gearbeitet bevor ich mich mit
Segelhunde selbstständig gemacht habe.

In meinem kleinen Atelier stelle ich jedes Produkt von Hand und mit viel Liebe her,
eben „handmade with love“ wie man so schön sagt.

In meinem kleinen Atelier könnt ihr mich natürlich auch nach Terminabsprache besuchen
kommen und nach Herzenslust stöbern.

Wie bist du dazu gekommen?

Ich bin durch einen Bericht im TV über Hundezubehör zu der Idee gekommen Segelhunde
zu gründen. Da ich auch einen Segelschein habe und wußte wie stabil und auch schön Segeltau ist,
war auch schnell für mich klar aus welchem Material ich meine Produkte herstellen möchte.

Am Anfang habe ich nur Hundeleinen und Halsbänder hergestellt aber schnell kamen
dann auch Accessoires für Mann und Frau dazu wie z.B. die Armbänder aus Tau.

Mittlerweile ist Segelhunde nicht mehr nur ein Shop für den Hund sondern für jeden.

Wie kam es zu dem Namen?

Auf den Namen Segehunde bin ich durch die Liebe zu Hunden und dem Wassersport
gekommen und natürlich weil die Produkte aus Segeltau hergestellt sind.

Welches ist dein Lieblingsstück aus der Kollektion und warum?

Wenn ich ehrlich bin habe ich überhaupt kein richtiges Lieblingsstück, ich finde alles
wirklich sehr schön. Wenn mir etwas nicht gefällt und ich nicht hinter dem Produkt stehe
kommt es auch nicht in den Shop.

Wie sieht dein perfekter Sonntag aus?

An einem perfekten Sonntag bin ich mit meiner Frau und unserem Hund in Zeeland am Meer.

Wir verbringen soviel Zeit wie möglich am Meer, weil man dort einfach am besten abschalten kann.

Leider geht das ja nicht jeden Sonntag aber es wurde ja nach einem perfekten Sonntag gefragt.

Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.